Webinare

Webinare

Interview (Webinar)

Hatten Sie schon einmal Gesprächspartner mit Sprechdurchfall oder Lobbyisten-Laberitis? Hier ist der Kurs mit dem Notfallkoffer. Werden Sie zum Frageprofi, der bei Bedarf auch Steine zum Sprechen bringt - und das Interviewziel nicht aus den Augen verliert. Eine Video-Analyse hilft dabei. Und das Ganze druckfertig aufzuschreiben, das lernen Sie auch noch.

Das sind Sie
Journalist, Redakteur oder Volontär aus Print- und Onlinemedien.

Das können Sie bereits
Sie haben bereits erste Interviews geführt.

Das erwartet Sie

Dauer: 5 Tage

1. Tag

9.30 - 12.30 Uhr

  • Interview-Übung

13.30 - 17.00 Uhr

  • Was ein gutes Interview ausmacht
  • Personen-, Meinungs-, Sachinterview
  • Neue Interviewformen und -formate
  • Themenfindung
  • Interview-Anfrage, Vorbereitung und Recherche
  • Aussagewunsch, Fragestrategie, Dramaturgie
  • Fragetypen
  • Gesprächsklima, Unterbrechen, Nachhaken
  • Besonderheiten von remote geführten Interviews: Telefon vs. Video

2. Tag

9.00 - 12.30 Uhr

  • Vorbereitung auf die Interviewgäste
  • Übung: Ein Interview führen

13.30 - 17.00 Uhr

  • Auswertung der Interviews
  • Die nonverbalen Signale von Körper und Gesichtsausdruck
  • Die immanente Logik des Gesprächs 

3. Tag

9.00 - 12.30 Uhr

  • Vorbereitung auf die Übungs-Interviews
  • Übung: Ein Interview führen

13.30 - 16.00 Uhr

  • Auswertung der Interviews
  • Vom Gesprochenen zum Geschriebenen und zum veröffentlichten Interview
  • Textdramaturgie
  • Aufmachung: Titel, Vorspann, Kästen

ab 16.00 Uhr

  • Transkribieren eines Interviews / Schreiben eines Wortlautinterviews

4. Tag

9.00 - 12.30 Uhr

  • Transkribieren eines Interviews / Schreiben eines Wortlautinterviews (Fortsetzung)

13.30 - 17.00 Uhr

  • Besprechung der Interview-Erstfassungen
  • Autorisierungspraxis

ab 17.00 Uhr

  • Überarbeiten der Interviews (Abgabe: 19.00 Uhr)

5. Tag

9.00 - 12.30 Uhr + 13.30 - 15.00 Uhr

  • eigenständige Lektüre von drei Interviews
  • gemeinsame Besprechung/Analyse der Zweitversionen

Das können Sie nach dem Seminar
Sie wissen, welche Kniffe es braucht, um ein gutes Interview zu führen. Sie kennen Ihre Schwachstellen und wissen, worauf Sie achten müssen. Die Vorbereitung, Fragetechnik sowie das Interviewziel sind künftig kein Problem mehr. Interviews sind ab sofort Ihre Lieblingsdisziplin.

Ein Zertifikat bestätigt Ihre Teilnahme.

Das brauchen Sie

  • PC oder Laptop mit Webcam und Mikro (Windows oder Mac)
  • Headset (keine Bedingung, aber empfehlenswert)
  • Sie erhalten rechtzeitig einen Link mit allen nötigen Anweisungen, sodass Sie unkompliziert am Webinar teilnehmen können.

Das passt ergänzend

  • Strategien und Psychologie der Interviewführung
  • Redigieren mit leichter Hand

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Fragen zu Seminarinhalten bitte an
Michael Suck, freier Seminarleiter
Tel. (089) 49 99 92-0 oder m.suck.extern@abp.de

Teilnehmer: 8
Preis: 550 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
3

Kursnummer
22-026

Datum
07.02. – 11.02.2022

Preis
550 Euro

Dozent/ -in
A. Unger, A. Mertes

Ort
Webinar

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste

Nach oben