Kurse & Seminare

Webinare

Mitarbeiter zu Markenbotschaftern machen (Employee Advocacy) (Webinar)

Dass Mitarbeiter ideale Markenbotschafter sind, hat man in den Führungsetagen längst erkannt. Doch wie bringt man sein Team dazu, in sozialen Netzwerken glaubwürdig Begeisterung für das eigene Unternehmen zu zeigen? Und sorgt zugleich dafür, dass der Mitarbeiter-Schwarm nicht außer Kontrolle gerät? In diesem Webinar erfahren Sie, was funktioniert – und was gar nicht geht.

Das sind Sie
Sie arbeiten in der internen Kommunikation eines Unternehmens und wollen, dass Ihre Beschäftigen im Sinne des Unternehmens auf Social Media aktiv werden.

Das können Sie bereits
Sie kennen sich gut mit den wichtigsten sozialen Netzwerken aus.

Das erwartet Sie

Dauer: 1,5 Tage

1. Tag

9.00 - 12.00 Uhr

  • Was Employee Advocacy bedeutet und was man damit erreichen kann
  • Praxisbeispiel aus einem Unternehmen
  • Eine Stakeholdermap entwickeln

13.00 - 16.00 Uhr

  • Mitarbeiter als Markenbotschafter: Herausforderungen und Hürden
  • Übung: Social-Media-Guidelines entwerfen
  • Nützliche Tools

2. Tag

9.00 - 13.00 Uhr

  • Best Practices und Fails
  • Einführung eines organisierten Employee-Advocacy-Programms im Unternehmen
  • Übung: Ein Konzept entwickeln und pitchen  

Das brauchen Sie

  • PC oder Laptop mit Webcam und Mikro (Windows oder Mac)
  • Headset (keine Bedingung, aber empfehlenswert)
  • Sie erhalten rechtzeitig einen Link mit allen nötigen Anweisungen, sodass Sie unkompliziert am Webinar teilnehmen können.

Das können Sie nach dem Seminar
Sie kennen die Chancen von Employee Advocacy und wissen, wie Sie vorgehen müssen, um das Markenbotschafter-Konzept im eigenen Unternehmen umzusetzen.

Ein Zertifikat bestätigt Ihre Teilnahme.

Das passt ergänzend

  • Interne Kommunikation auf allen Kanälen
  • LinkedIn in der Unternehmenskommunikation
  • Corporate Influencer auf LinkedIn aufbauen
  • Content Creator ­– Basiskurs
  • Texten für Social Media

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Teilnehmer: 10
Preis: 295 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
10

Kursnummer
23-173

Datum
15.06. – 16.06.2023

Preis
295 Euro

Dozent/ -in
Noch nicht bekannt

Ort
Webinar

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste